Skip to main content

Rechtsanwalt Dr. Peter Abramowski

  • Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • Fachanwalt für Medizinrecht
  • Vertretungsberechtigt bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten

Der gebürtige Braunschweiger studierte an der Georg-August Universität Göttingen, wo er 1988 das erste juristische Staatsexamen absolvierte. Während des Studiums war er am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Handelsrecht tätig. Darüber hinaus hielt er im Fachbereich Erziehungswissenschaften zahlreiche juristische Lehrveranstaltungen.

Mit seiner Doktorarbeit über „Sorgerechtsprobleme in ausländischen Familien“ (erschienen im Verlag Shaker, ISBN 3-8265-0356-2) erhielt er 1991 den Titel Dr. jur. Ein Jahr später, nach seinem Referendariat in Braunschweig, legte er das zweite juristische Staatsexamen ab. Seit 1992 ist Dr. Peter Abramowski als Rechtsanwalt tätig.1994 wurde er Fachanwalt für Arbeitsrecht und ist zudem einer der ersten, die 2005 nach deren Einführung die Fachanwaltschaft im Medizinrecht erwarben. Seine eigene Kanzlei gründete er am 1. Juli 1997. 1999 wurde Herr Dr. Abramowski am Oberlandesgericht Braunschweig zugelassen.

Dr. Abramowski ist Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften für Arbeits- und Medizinrecht des Deutschen Anwaltsvereins. Er hält Seminare und Vorträge zu arbeitsrechtlichen, betriebsverfassungsrechtlichen und medizinrechtlichen Themen, zu denen er auch publiziert, und ist ehrenamtlicher Richter am Niedersächsischen Anwaltsgerichtshof.

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Ehrenamtlicher Richter am Niedersächsischen Anwaltsgerichtshof
  • Mitglied des Gemeinderates der Gemeinde Cremlingen und des Ortsrates von Weddel
  • Präsident der Landessynode der ev.-luth. Landeskirchen Braunschweig
Rufen Sie uns an